Willkommen am Detlefsengymnasium in Glückstadt

PYRAMIDEN der Klasse VIb
Wir haben gerade das Thema Pyramiden in Sport.
Am Anfang der Sportstunde holen wir uns Matten und finden uns in Vierer- Gruppen zusammen. Immer zwei schwere und zwei leichte Schüler in einer Gruppe. Die starken Schüler gehen nach unten, die normal starken gehen in die Mitte und die leichten Schüler gehen nach oben. Die Präsentationsdauer einer Pyramide beträgt etwa 4 - 6 Sekunden, nachdem sie fertig aufgebaut ist. Danach erfolgt der Abbau in umgekehrter Reihenfolge wie der Aufbau. Wir machen Zweier-, Dreier und Vierer-Pyramiden.
Bild 1
Bild 1: Kim Madeleine, Kim Lara, John-Luca, Hannes
Bild 2
Bild 2: Kim Lara, Kim Madeleine, Hannes, John-Luca

Bild 3
Bild 3: Johanna, Thorben, Joachim, Lea

Bild 4
Bild 4: Thorben, Joachim, Lea

Bild 6
Bild 5: Joachim, Thorben, Johanna, Lea
Bild 7
Bild 6: Maja, Cassandra, Matti, Michel

Bild 8
Bild 7: Umut, Juri, Siri, Shirin
Bild 9
Bild 8: Juri, Siri, Maja, Shirin
Bild 10
Bild 9: Lara, Pia, Johannes, Max
Bild 11
Bild 10: Johannes, Pia, Max, Lara
Bild 12
Bild 11: Hannes, John.Luca, Kim Lara, Kim Madeleine
Bild 13
Bild 12: Lea, Johanna, Joachim
Bild 14
Bild 13: Lea, Johanna
Bild 15
Bild 14:Maja, Michel, Cassandra, Matti
Bild 16
Bild 15: Juri, Siri,Shirin, Umut
Bild 17
Bild 16: Juri, Siri, Shirin, Umut
Bild 18
Bild 17: Thorben, Lea, Joachim, Johanna

Doch wir haben nicht nur Zweier- , Dreier - und Vierer-Pyramiden gemacht, sondern uns auch eine Klassenpyramide ausgedacht.

Klassenpyramide 1
Klassenpyramide 1: Aufbau der Pyramide . . . so?

Klassenpyramide 2
Klassenpyramide 2: . . .oder besser so . . ?
Klassenpyramide 3
Klassenpyramide 3: . . . fast fertig . . .

Klassenpyramide 4
Klassenpyramide 4: . . . geschafft !!!

Mitgemacht haben: Shirin, Hannes, Matti, Joachim, Thorben, Max, John-Luca, Johannes, Cassandra, Juri, Maja, Pia, Kim Madeleine, Kim Lara, Johanna, Lara, Lea, Michel und Umut
Text: Kim Lara, Kim Madeleine und Lea